Aus dem Stadtrat

Die FDP Stadt Thun ist mit drei Personen im Stadtrat von Thun vertreten. Dies sind Hanspeter Aellig (Vorsitzender der FDP-Stadtratsgruppe), Markus van Wijk und Susanna Ernst. Da die FDP Thun nicht mehr über Fraktionsstärke verfügt, öffnet die Stadtratsgruppe ihre „Stadtratsgruppensitzungen“ für interessierte Parteimitglieder. Die Teilnehmer*innen treffen sich meist am Montag vor der Stadtratssitzung. Wer gerne teilnehmen möchte, meldet sich bei Stadtratsgruppenchef Hanspeter Aellig.

Interessieren Sie sich für die Tätigkeiten der Stadtratsgruppe der FDP Thun? Hanspeter Aellig hält Sie mit den "Brennpunkten" aus dem Stadtrat auf dem Laufenden.

Die FDP.Die Liberalen Thun bedankt sich für die Gelegenheit, auf Basis der vom Planungsamt auf www.thun.ch publizierten Unterlagen im Rahmen der öffentlichen Mitwirkung zur Ortsplanungsrevision (OPR) Stellung zu diesem Vorhaben nehmen zu können. 
 
Eingangs möchten wir festhalten, dass es sich bei diesem Projekt um eine stadtplanerische Weichenstellung handelt, die nicht nur für die heutigen Bewohner und Gewerbetreibenden Thuns, aber auch für die nächste Generation und darüber hinaus, signifikante Auswirkungen haben werden. In diesem Kontext kommen wir daher nicht umhin kritisch festzustellen, dass unseres Erachtens die gesetzte Frist von 3 Monaten (01.11.2019 bis 31.01.2020) gleichwohl äusserst ambitioniert ist. Wir hoffen, dass das Zusammenfallen mit Jahresschluss und Feiertagen unbewusst erfolgte und die Qualität des Projektes nicht leiden wird. Ebenso hoffen wir, dass eine grosse Zahl qualifizierter Rückmeldungen aus einem breit gefächerten Kreis Interessierter eingehen wird, da dies dem Projekt und dem Prozess die notwendige Legitimation erwirkt. 

Bemerkungen zu den Unterlagen 

Weiterlesen

Suche

Archiv